Lehrfilm Staubexplosionen

Über mehr als 20 Jahre wurden von Dr.Krommes im Auftrag der BG Chemie Brand- und Explosionsereignisse  in Chemiebetrieben untersucht. Aufbauend auf diesen Erfahrungen wurde von ihm der Experimentalvortrag Brände und Explosionen“ über viele Jahre betreut und weiterentwickelt. Dabei ergab sich folgendes Problem: Gerade in kleineren Betrieben ist man sich oft gar nicht bewusst, dass man es mit explosionsfähigen (nicht explosionsgefährlichen!) Stoffen oder Stoffgemischen zu tun hat, man ist dann furchtbar überrascht „wenn etwas passiert“. 

Es gibt sehr viele gute Ausbildungsunterlagen und Literatur auf hohem Niveau, die den Betrieben bei der Bearbeitung von Ex-Problemen helfen, aber es fehlte bisher geeignetes Material um in wenigen Minuten den im Betrieb Verantwortlichen klar zu machen, welche ganz konkreten Gefahren von  (Staub-) Explosionen ausgehen. Der neue Film „Staubexplosionen“ soll an Hand von eindrucksvollen Bildern die Gewalt von solchen Ereignissen  auch bei vergleichsweise kleinen Materialmengen aufzeigen. Er dient als überzeugender Einstieg in die Diskussion zum Brand- und Ex-Schutz.

Den kompletten Film „Staubexplosionen“, den ich im Januar 2014 neu bearbeitet habe,  (Dauer ca. 10 Minuten) können Sie auf DVD für 25,- Euro incl. MWSt. und Versand direkt bei Dr. Krommes erwerben. Er wird auf der Homepage der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie mit folgenden Worten vorgestellt: „Der Film eignet sich hervorragend als Einstieg in Diskussionen zu Explosionsschutz-Schwerpunktthemen …“

Wenn Sie Interesse an meinem Film "Staubexplosionen" haben, Öffnet internen Link im aktuellen Fensternehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Ich schicke Ihnen den Film dann mit Rechnung zu.

Wer mehr über die Gefahr von Staubexplosionen erfahren möchte, sollte sich dieses Video der US-amerikanischen Sicherheitsbehörde anschauen!